Strickpullover Design offline gestalten

Zur Hilfe Startseite

Dateiformat für pixelgenaus Pullover Design
DateitypPNG
Anzahl Farbenmaximal 4 Farben. In der Regel müssen Bilder / Logos / Designs etc farbreduziert werden. In Photoshop hilft die Suche nach den Stichworten "Bildmodus", "Indizierte Farben" und "Farbtiefe".
Bildgröße in PixelFür Vorderteil / Rückenteil je 290 x 290 Pixel, ein Armteil 220 x 220 Pixel. Das sind die Maße für Größe XXL und die komplette Design Fläche. Kleinere Größen können so ohne Qualitätsverluste / ohne skalieren aus dem Design geschnitten werden.
Es kann sinnvoll sein, statt der gesamten Fläche nur ein Bild / Logo / Schriftzug offline zu gestalten, und dieses Element dann im Online Designer hochzuladen. Die Größe für ein solches, frontal platziertes Element sind ca. 200x200 Pixel
Auflösung (DPI)keine bzw Standard 72 dpi. Sofern das Bild korrekt farbreduziert ist, gibt es keine Auflösung mehr, ein Pixel hat dann eine Farbe (und wird zu einer Masche).
Aufteilung DateiSie können getrennte Dateien / Designs erstellen, maximale Anzahl Farben ist 4 im gesamten Pullover (Vorderteil + Rücken + Ärmel).
Farbe Bund / Band am HalsauschnittDie Farbe ist die gleiche für Bund und Band, diese kann aus den 4 verwendeten Farben gewählt werden.

Design Vorlage herunterladen:

Starten Sie den Online Designer & wählen Sie die gewünschte Pullovergröße. Klicken Sie auf "Design teilen" oben rechts im Online Designer.
Ein Link auf das aktuelle Design wird angezeigt. Klicken Sie "Download" unterhalb links vom "Design teilen" Link. Bearbeiten Sie das heruntergeladene PNG z.B. in Photoshop. Farbreduktion (indizierte Farben), und die Dateiabmessungen in Pixel sollten beibehalten werden.

Bitte beachten:

  • PDF- oder Vektordateien müssen gerastert bzw in Bitmap umgewandelt und dann an die vorgegebene "Strickauflösung" (also Größe) angepasst werden. Ebenso wie hochauflösende Grafiken bringen Vektordateien ansich KEINEN Qualitätsgewinn im fertigen Pullover, da die Grafik zum stricken verkleinert und farbreduziert werden muss. Vergleichen Sie ihre Datei mit der oben beschriebenen & heruntergeladenen Design Vorlage.
  • Je nach Motiv und Design können verschiedene Vorgehensweisen sinnvoll sein. Entweder online oder offline Gestaltung, oder auch eine Kombination aus beidem.
  • Bei Pullover Designs mit kleinen Motiven und vielen Wiederholungen (z.B. Norweger Muster) ist es sinnvoll, einzelne Elemente korrekt farbreduziert zu gestalten, das Element einzeln hochzuladen und dann zu kopieren bzw als Wiederholung darzustellen (z.B. horizontale Wiederholung im Online Designer). Für einen größeren Abstand zwischen den Elementen, legen Sie die Datei bereits mit entsprechenden Rändern an.

Pixel zu Masche

Am Beispiel eines Fanschals, das Prinzip ist bei allen Artikeln gleich.

Pullover Pixel Entwurf vergrößert

Pixel im Entwurf

Ein Pixel im farbreduzierten Entwurf, in der richtigen Größe. Die Datei ist 84 Pixel breit, ergibt 84 Maschen im Schal.

Masche aus Pixel im Pullover gestrickt

Grafik zu Masche

Oben Grafik, unten gestrickte Masche im Schal. Die Maschen im Pullover sind ein wenig größer.

Pixel / Masche im fertigen Strickpulli

Ganzer Fanschal

Aus etwas Entfernung sind einzelne Maschen kaum mehr erkennbar. Zusammengesetzt aus den Maschen ergibt sich das Design.

Was genau bedeutet "fabreduziert"?

Logo für Fanschal gestalten offline

Offensichtliche Farben

Dieses Bild bzw Logo scheint 4 Farben zu haben: Hintergrund grau, Schild weiss, Buchstaben und Umrandung blau, Streifen rot.

Fanschal Logo Ausschnitt Wildemasche

Gezählte Farben

Mit Zoom/Vergrößerung sieht man, dass es mehr Farben sind (ca. 6000).
Diese Farben entstehen durch Kantenglättung an den Rändern oder bei JPG Bildkomprimierung.
Falls das Ausgangsbild ein Vektor war: zusätzlichen Farben entstehen bei Rasterung als pixelbasiertes Bild, oder bei der Verkleinerung.

Strickbar sind maximal 4 Farben, soweit muss also reduziert werden.

Fanschal Logo farbreduziert

Farbreduziert

Logo reduziert auf echte 4 Farben: grau, weiss, rot, blau. Grau ist im Hintergrund und an den Rändern von Buchstaben und Logoumrandung.

Falls grau nicht enthalten sein soll, muss anstatt auf 4 auf 3 Farben reduziert werden. Oder grau wird manuell mit Radierer oder Farbersetzer entfernt.

Upload Bilder / Logos im Online Designer

Zur Hilfe Startseite

Payment
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten